Startseite » Tarife & Verträge » Sparen (be)im Netz

Sparen (be)im Netz

Sie sind sicher keine Schönheit, aber wenn es an Sendemasten fehlt ist guter Rat teuer. © Heiko Barth - Fotolia.com

 

Wer mit seinem Smartphone nicht in den Genuß der neuen UMTS – oder LTE – Verbindungen  kommt,
ist auf das Internet zu Hause wirklich angewiesen. Downloads gestalten sich mit dem alten EDGE-
Standard nämlich schwer bis unmöglich – hinzu kommt dass in den meisten “Flats” natürlich nur ein begrenztes Daten-
volumen zur Verfügung gestellt wird ( ich berichtete ) sodass man es sich auch nicht leisten kann für Daten-
intensive Aktivitäten (wie Downloads) sein Mobiles Internet zu benutzen – aus alldem folgt:

Eine gute DSL-Verbindung ist Pflicht!

Fül alle die sich jetzt schon wegen der Furcht vor zu vieler Kosten die Haare raufen: Keine Sorge – DSL-Flats bekommt man immer günstiger!
So bietet zum Beispiel der Anbieter “1&1″ momentan siene DSL-Verbindungen mit Unterschiedlichen Bandbreiten mit 5 Euro Preisnachlass an – ab 19 Euro ist man schon dabei! Hier gibt es mehr Info’s über die 1&1 Pakete (onlinekosten.de).

Ich drücke allen, die noch auf der Suche nach einer ordentlichen Verbindung sind die Daumen, dass sie fündig werden, und bedanke mich dafür dass ihr (vermutlich viel zu lange) gewartet hat, bis diese Seite sich aufgebaut hat – nur um meinen Artikel zu lesen.. :-)

Keine ähnliche Artikel.

Schlagwörter:

Hinterlasse einen Kommentar

Copyright © 2014 · gfa-crew · All Rights Reserved · Artikel · Kommentare
Powered by WordPress